Meine Kamera ist in der Liste der Marken nicht aufgeführt. Kann ich meine Kamera trotzdem hinzufügen?

Sie können die ausführlicheren Einstellungen ausprobieren. Dazu sind jedoch technische Kenntnisse erforderlich. Das Gadget erzeugt motion-jpeg-Bilder (mjpeg) aus den Kamera-Aufnahmen. Das geschieht über eine URL, die zum Beispiel wie folgt aussieht:

http://anwendername:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!/cgi-bin/video.jpg

Die Begriffe “Anwendername” und “Passwort” werden durch den tatsächlichen Anwendernamen und das richtige Passwort ersetzt. Nach dem “@” folgt die IP-Adresse der Kamera (zum Beispiel: 192.168.1.50). Zum Schluss kommt noch eine Adresse als Anhang; in diesem Falle “/cgi-bin/video.jpg”. Der Anhang ist von der Marke abhängig und meistens in der Bedienungsanleitung Ihrer Kamera zu finden.

on Donnerstag Januar 26 by Super User
Was this helpful?